Allgemeines

HERZLICH WILLKOMMEN!

Ein neuer Etappenlauf wird geboren.

.

In Deutschland sind Läufe dieser Art an einer Hand abzuzählen, doch sie erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. 

Mit den „Bergischen 5“ wird es nun einen Etappenlauf im Bereich Landschaftslauf /Trailrun mitten in Deutschland geben. Die „Bergischen 5“ sind vom Preis- Leistungsverhältnis unschlagbar günstig und suchen Ihresgleichen.

Der Organisator Oliver Witzke wird allgemein für seine Fürsorglichkeit seinen Teilnehmern gegenüber sehr gelobt. Das Angebot an seinen Verpflegungsständen ist überaus reichhaltig und beliebt. Stets sammelt er erfahrene und liebevolle Helfer aus seinem Freundes- und Bekanntenkreis um sich.

12063709_1009960165691343_3394741945995393430_n

Ganz gleich ob sehr ambitionierte Läufer oder absolute Genussläufer nach dem Motto: „In der Ruhe liegt die Kraft.“ – alle sind herzlich gerne eingeladen teilzunehmen und sich der Schönheit des Bergischen Landes zu erfreuen.

Ausgangs- und Zielpunkt einer jeden Etappe ist die Jugendherberge in Solingen-Oberburg. Hier finden auch die Einschreibung, Übernachtungen und Siegerehrung statt. http://www.jugendherberge.de/de-de/jugendherbergen/solingen-burg440/portraet

Die Streckenlängen:     50km, 60km, 70km, 50km und 45 Kilometer

Am ersten Tag führt euch die Etappe zum Warmwerden über eine alte Eisenbahntrasse nach Leverkusen und von dort aus durch das wunderschöne Eifgental wieder zurück. 

Am 2. und 3. Tag werden die Rundwanderwege um Remscheid und Solingen erlaufen.

Der 4. Tag ist ganz im Zeichen des Wupperbergetrailmarathon, der immer Ende September ausgetragen wird. Ihr folgt in großen Teilen seinen Spuren, entdeckt aber auch neue Wege.

Der letzte Lauftag führt euch an die Dhünntalsperre. Die Laufstrecke ist eine individuelle Trainingsstrecke des Organisators.

Die Streckenauswahl ist mit knapp 6400 Höhenmetern auf 275 Kilometern ziemlich hart. Es sind täglich im Schnitt ca. 1280 HM zu bewältigen! Doch die Schönheit der Natur entschädigt die Strapazen. Sie wird euch gefallen. Kommt ins neue „Laufsportmekka Bergisches Land“ und macht euch ein eigenes Bild vom Ganzen! Wir werden euch sehr gut behandeln. 😉

Tipps, Anregungen, Fragen sendet ihr bitte an:

bergische5@web.de


Termin:

Sonntag, 08.04.2018 – Donnerstag, 12.04.2018

.
Start / Ziel:
An der Jugendherberge 11, 42659 Solingen
Startzeiten:
1. Tag:         gemeinsamer Start um 06:00Uhr
2. – 5. Tag: 06:00Uhr und 07:00Uhr (je nach Leistungsfähigkeit)
Streckenmarkierung:
individuell (wird bei der Besprechung bekanntgegeben)
Die Strecken sind auf „gpsies“ herunterladbar…..siehe Etappen!
Streckenverpflegung:
ca. alle 10km
.
Kilometrierung:
alle 5km
Zeitnahme:
von Hand
Tagesablauf:
04:00Uhr:  Wecken
05:00Uhr:  Frühstücken
06:00Uhr:  Start „Schnecke bis Hase“
07:00Uhr:  Start „Gazellen“
17:30Uhr – 18:30Uhr:  Zielschluss (individuell /siehe jeweilige Etappe!)
18:30Uhr:  Abendessen (individuell /siehe jeweilige Etappe!)
..
Auszeichnung:
Sieger Herren /Damen = Freistart für die Folgeveranstaltung!!!
Platz 1-3 Herren /Damen = Pokal, Medaille, Urkunde, Bezwingershirt, große Überraschung
Jeder weitere Platzierte = Medaille, Urkunde, Bezwingershirt, kleine Überraschung
2er-Team (Herren-, Damen- und gemischten Teams.)
Sieger = Euer Startgeld halbiert sich – ihr bekommt die Hälfte zurück. Pokal, Medaille, Urkunde, Bezwingershirt
2. Platz: = Freistarts für alle Tagesveranstaltungen von Oliver Witzke für 1 Jahr.
Pokal, Medaille, Urkunde, Bezwingershirt
3. Platz = Freistarts für jeweils 2 Tagesveranstaltungen von Oliver Witzke für 1 Jahr.
Pokal, Medaille, Urkunde, Bezwingershirt
Jeder weitere Platzierte = Medaille, Urkunde, Bezwingershirt, kleine Überraschung

Unter allen Bezwingern der „Bergischen 5“ werden bei der Siegerehrung ein Freistart für die Folgeveranstaltung und 3x je 100,- Euro in bar verlost!!!


Der Hauptgewinn ist ein 1-wöchiges Höhentrainingslager im mondänen Sankt Moritz in der Schweiz. Du trainierst unter Anleitung da, wo die Profis trainieren. Und du wohnst zur Halbpension bei Frühstück und warmen Abendessen. Deine An- und Abreise organisierst du selbst. Wir empfehlen dir diesen Aufenthalt (auf eigene Kosten) um 1 Woche zu verlängern! Dadurch wird das Training (welches wir dir auch in der 2. Woche schenken) deutlich effektiver. Egal wie – wir nehmen dich hart ran. Neben dem Laufen unternehmen wir noch viel mehr mit dir. So wird das Training abwechslungsreich und sehr kurzweilig.

Reisedatum:   Anreise am Dienstag, 02.10.2018

                           Training vom 03.10. – 10.10.2018

                           Abreise am Donnerstag, 11.10.2018

                           auf Wunsch verlängerbar bis einschließlich 18.10. (= Abreisetag)

Selbstverständlich ist der Rechtsweg ausgeschlossen und wer bei der Verlosung bereits einen Preis gewonnen hat, kann keinen weiteren gewinnen.

 

 

Advertisements